In unseren über 2000 m² großen Anlagen verarbeiten wir innerhalb von weniger als 48 Stunden die täglich auf unseren Anbauflächen geernteten und nach Global Gap zertifizierten Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren und Heidelbeeren, um sie der Lebensmittelindustrie liefern zu können.

Der industrielle Kühlprozess erfolgt in Anlagen, die sich weniger als 70 km von den Anbauflächen entfernt befinden. Die insgesamt 5 Verarbeitungslinien können dabei gleichzeitig betrieben werden.

Sowohl unsere Anlagen als auch unser Produktionsprozess sind nach BRC-Norm Version 7 sowie von CAAE zertifiziert. Somit können auch Bio-Produkte in unseren Anlagen verarbeitet werden.